Neuer Auftritt im Web

9 Jahre waren die alten Internet-Seiten online. Eine lange Zeit für das Internet und somit waren die Seiten mehr als nur in die Jahre gekommen. Nach der Umstrukturierung der Vorstandsmitglieder haben wir uns deshalb dafür entschlossen, den Auftritt des Vereins im Internet komplett zu erneuern. So erscheint unsere Internetseite zukünftig in einem völlig neuen, responsiven Design. Zukünftig finden Sie hier regelmäßig neue Nachrichten über unseren Verein, neue Foto-Gallerien sowie Pressemitteilungen. Auch in den Sozialen Netzwerken werden wir zukünftig aktiver sein. Sie finden uns auf Facebook, Instagram und YouTube – klicken Sie dazu einfach auf die Symbole in der Topbar.

Vorstandssitzung im Juni 2019 - Umstrukturierungen im Vorstand

Unser Nachwuchs möchte sich stärker engagieren und das wollen wir natürlich unterstützen. Wir begrüßen die neuen Vorstandsmitglieder Maya Torun, Kaya Miah, Sophia Miah, Milon Miah sowie Morris Schuster und freuen uns auf neue Ideen und Inspirationen. Wir bedanken uns schon jetzt für die tatkräftige Unterstützung!

Jahresbericht 2019 - Das ist passiert!

Unser Jahresbericht blickt zurück auf die Erfolge des Vereins und Ihrer Spenderinnen und Spender, die Veränderungen und Ereignisse an unserer Grundschule sowie die Unterstützung besonderer Hilfsprojekte im Jahr 2019. So konnte mithilfe Ihrer Spenden auf dem Gelände unserer Schule eine Tiefbrunnenpumpe gebaut werden, um den Kindern einen schnellen und sicheren Zugang zu Trinkwasser zu ermöglichen. Zudem wurde der Bau eines neuen Schulgebäudes gestartet, in dem weitere Schulklassen untergebracht werden können. Wir bedanken uns für ein erfolgreiches Jahr 2019!

Bild des Vorstands von Madaripur-Hilfe beim Rollstuhl Run in Dortmund

15.09.2019 - Madaripur-Hilfe e. V. beim Rollstuhl Run in Dortmund

Am 15.09.2019 fand der 4. Rollstuhl Run im Dortmunder Rombergpark statt. Das Event An dem Sponsorenlauf konnten Läufer, Handbiker, Walker sowie Rollstuhlfahrer teilnehmen, der Erlös aus den Teilnahmekosten ging an Waisenkinder in Bangladesch. Auch Madaripur-Hilfe e.V. war mit einem eigenen Stand auf dem Sponsorenlauf vertreten.

Oktober 2013 - Vorstand reist nach Bangladesch

Vom 19.10.2013 bis zum 02.11.2013 besuchte unser Vorstand vertreten durch Shahabuddin Miah und Oliver Schuster unsere Projekte in Bangladesch. Obwohl die Reise von politischen Unruhen überschattet war, konnte für die Entwicklungsprojekte viel erreicht werden.

30.06.2012 - Werl macht sich auf den Weg zur "fairen Stadt"

Werl macht sich auf den Weg zur „fairen Stadt“. Madaripur-Hilfe e.V. begleitet die Auftaktveranstaltung Fairtrade Town Werl.

24.11.2011 - Reisebericht unseres Vorstandsmitglieds Maya Miah

Vom 25.05. bis 02.06.2011 reisten die Vorstandmitglieder Maya Miah gemeinsam mit ihrem Vater Shahabuddin Miah nach Bangladesch, um die Schüler der „Mahbubur Rahman Prathomikbiddaloy“-Grundschule zu besuchen und Lehrerfahrungen zu sammeln. Im Soester Anzeiger erzählt Maya von ihren Erlebnissen während der Reise und vor Ort.

Soester Anzeiger 14.01.2011 - 300 Schüler für eine einfache Schule mit Wellblechdach

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Oktober 2010 - Start des Projekts "Vier Schulen in vier Kontinenten"

Am 26. Oktober 2010 startete das Projekt „Vier Schulen in vier Kontinenten“ am Werler Marien-Gymnasium. Die Auftaktveranstaltung, ein Vortrag von Shahabuddin Miah über Bangladesh und insbesondere über die neue Grundschule und die Mädchenschule in seinem Geburtsort Bajitpur, wurde mit großer Resonanz aufgenommen. „Vier Schulen in vier Kontinenten“ ist ein Eine-Welt-Projekt am Marien-Gymnasium im Rahmen der Kampagne „Schule der Zukunft 2009 – 2012“.